Heidi Holub

Dr.med.univ. FA Psychiatrie/Psychotherapie

 

Weil ich davon überzeugt bin, dass es gut tut über die eigenen Grenzen zu gehen und, auch wenn man sich noch nie getraut hat, im Chor gemeinsam mit Gleichgesinnten beschwingte fröhliche Lieder zu singen. Unsere kompetenten, engagierten und liebevoll geduldigen Lehrerinnen werden uns einiges beibringen und immer mit Freude dabei sein. Vielleicht schaffen wir ja mal einen kleinen Auftritt oder ein nettes Video. 


Tehmine gehört nicht direkt zum "Ich kann nicht singen Chor", bei ihr können aber genauso alle mitmachen, auch wenn du das Gefühl hast gar nicht singen zu können

Tehmine Schaffer:

Die Sopranistin Tehmine Schaeffer aus Armenien, studierte Musik in Yerevan, Canta Cecilia Akademie (Rom),Schubert Konservatorium (Wien) Klavierlehrerin, Sängerin, Komponistin und Organistin. Sie ist Preisträgerin mehrerer internationaler Gesangswettbewerbe. Sie ist in diversen Ländern der Welt mit verschiedenen berühmten Dirigenten aufgetreten und hat in sämtlichen Opernhäusern gesungen. Sie gab diverse Solokonzerte mit Symphonieorchester, wie zB im Opernhaus von Kairo.Sie hat eine eigene Methode und ein eigenes Programm mit Sängern zu arbeiten  (von Klassik bis Pop). Sie geht ganz auf eure Liederwünsche ein


"Ich kann nicht singen Chor" Chorleiterinnen:


 Giti Huber
hat Musikwissenschaften studiert und die Lehrbefähigung im Fach Singschulpädagogik . Zusätzlich zu ihrer langjährigen pädagogischen Erfahrung, war sie als Chorsängerin u.a. bei den Salzburger Festspielen und mit dem Philharmonia Chor Wien tätig. Solistisch ist sie als Interpretin griechischer und persischer Musik zu hören. Sie nutzt das Potential des Singens gegen körperlichen und psychischen Stress. Sie wird mit euch inspirierende Lieder aus aller Welt und auch alte Schlager singen.Sie gründete 2012 „RelaxSing-Singen ist für alle da". Hier singt sie mit werdenden Müttern. Wenn du schwanger bist und dieses Angebot nutzen willst, schau bitte auf: www.relaxsing.at

 


Ling-Lih Fiedler Song

Ursprünglich aus Taiwan kam Ling-Lih mit 20 Jahren nach Wien, studierte Musik und ist Klavierlehrerin , Sängerin und diplomierte Gesangspädagogin. Seit 17 Jahren leitet sie den  Frauenchor des Taiwanesischen Frauenvereins in Österreich und jetzt freuen wir uns, dass sie einige unserer Gruppen leitet. Sie hat ihr eigenes, sehr interessantes Programm, vor allem klassische Stücke, aber auch Pop, Swing und Kirchenmusik

 



Birgit Koch

lernte 13 Jahre klassisches Klavier. Studierte Instrumental- und Gesangspädagogik (Jazzgesang)und Schauspiel. Chorleiter-Ausbildung bei Wolfgang W. Mayer in Oberösterreich. Sie unterrichtet in zwei Musikschulen in Niederösterreich und leitet dort ein Vokal-Ensemble sowie einen Kinderchor. Als Sängerin und Schauspielerin tourte sie jahrelang durch die Welt. Sie ist Bandleaderin von"Blue Cat and the Hot Dogs" Im Herbst 2017 gründete sie in Oberösterreich einen Jazzchor ,Chorleitung ist einer ihrer Leidenschaften und sie freut sich ganz besonders ab September die Jazz und Swing Gruppen zu leiten und                                                                  das musikalische Programm zu erweitern